Am 26.03.2016 um 09:51 Uhr wurden die Feuerwehren Buxach/Hart und Volkratshofen alarmiert. Der Grund war eine mehrere hundert Meter lange Ölspur von Hart in Richtung Volkratshofen. Nach dem begutachten der Ölspur durch die Polizei und der Feuerwehr, konnte der Einsatz abgebrochen werden. Es handelte sich um eine ganz geringe Ölspur welche durch den Bauhof Memmingen beseitigt wurde. Gegen 10:20 Uhr rückten die Wehren wieder in Ihr Feuerwehrhaus ein.

Quelle: Text und Bild: Hieber G.

 

Go to top